Blackjack Bonus

Blackjack ist das perfekte Glücksspiel, denn hier kann man als Spieler Glück mit Können zu gleichen Maßen miteinander verbinden. Damit zählt es zu den beliebtesten Titeln in traditionellen Spielbanken und virtuellen Casinos. In Büchern und Filmen ist das klassische Casinospiel immer wieder präsent. Dadurch wird der Status dieses Kultspiels noch mehr gefestigt.

In vielen Online Casinos wird eine beachtliche Auswahl an unterschiedlichen Blackjack Varianten geboten, worunter sich auch etliche Live Spiele finden. Da die Konkurrenz auf dem iGambling Markt sehr groß ist, locken einige Casinobetreiber neue Spieler mit einem attraktiven Bonus. Damit sind Online Spieler gegenüber denen, die in realen Casinos spielen, klar im Vorteil, denn wer in traditionellen Spielbanken Roulette spielt, hofft vergebens auf einen 17+4 Bonus. Und ein Blackjack Bonus ohne Einzahlung? Davon kann erst gar keine Rede sein.

Die Anzahl der Online Casinos, die einen größeren Fokus auf das beliebte Kartenspiel legen, ist recht groß. Doch wie ist es bei ihnen um einen Blackjack Bonus bestellt? Erfahrene Spieler wissen, dass der Titel beim normalen Willkommensbonus nur selten im Vordergrund steht und meistens nicht zu 100% bei der Erfüllung der Bonusbedingungen angerechnet wird.

Mit einem speziellen Blackjack Bonus hingegen werden jene Kunden belohnt, die das bekannte Tischspiel spielen – hier ist alles anders. Daher ist es umso wichtiger, einen Überblick zu behalten und eben diesen liefert unsere Tabelle.

Der Blackjack Bonus – alle Arten im Überblick

Hier geht es nun um die verschiedenen Varianten des Blackjack Bonus, die von den einzelnen Casinoportalen angeboten werden.

Blackjack Einzahlungsbonus

Diese Prämie ist in jedem Internet Casino obligatorisch, wobei ein spezieller Willkommensbonus für Blackjack nur sehr selten zu finden ist. Hier wird die erste Einzahlung um einen bestimmten Prozentsatz bis zu einem festgelegten maximalen Betrag erhöht. Der Nachteil: Beim Erledigen der Umsatzziele wird das Spiel in der Regel nicht zu 100% angerechnet, sondern eher nur mit maximal 25%.

Blackjack Bonus ohne Einzahlung

Um Echtgeld spielen zu können, ohne eigene finanzielle Verluste riskieren zu müssen, ist ein grosser Vorteil. Nur sehr selten allerdings kommt es vor, dass ohne eigene Einzahlung ein geringer Betrag für Blackjack geboten wird, mit dem Sie dann festgelegte Varianten des Tischspiels spielen können. So ein 17+4 Bonus unterliegt selbstverständlich Rollover-Bedingungen, denen Sie vor einer Auszahlung nachkommen müssen. Einen Nachteil gibt es hier nicht, denn Sie können den Titel kostenlos spielen.

Andere Promotionen

Weitere Promotionen für das Spiel werden häufig Bestandskunden angeboten, wie beispielsweise Reload- oder Cashback-Boni.

Der Blackjack Bonus im Live Casino & Varianten

In immer mehr virtuellen Spielbanken ist ein Bereich zu finden, in dem Live Dealer Blackjack angeboten wird. In diesem Fall spielen Sie per Video-Streaming gegen einen echten Dealer, der echte Karten an einem realen Tisch austeilt. Hier genießen Sie nicht nur authentisches Casino-Feeling. Es gibt auch oft eine Live Casino Promotion, mit der Sie die ersten Schritte in diesem Bereich wagen können.

Der Vorteil dieser speziellen Boni ist, dass Sie sogar einen Blick in andere Varianten des Kultkartenspiels werfen können, wie zum Beispiel:

  • Ponton oder
  • Surrender Blackjack.

Bei Blackjack handelt es sich um kein reines Glücksspiel, denn hier haben im Gegensatz zu blutigen Anfängern vor allem erfahrene Spieler hervorragende Chancen auf Gewinne. Als Einsteiger allerdings zahlen Sie schnell drauf, daher sollten Sie entweder erst einige Stunden im Spielgeldmodus spielen oder eben ein Bonusangebot nutzen, um Ihr Können ohne unnötiges Risiko auf den Prüfstand zu stellen.

Wie erhalte ich einen Blackjack Bonus?

Sollten Sie noch keine Erfahrung mit einem Casino Bonus gemacht haben, kann es sein, dass Sie zunächst zögern, eine Prämie anzunehmen. Spieler mit Erfahrung wissen, dass Blackjack eines der Casinospiele ist, bei dem eine große Chance besteht, den Dealer zu besiegen und lukrative Gewinne zu erzielen. Denn es gibt bei diesem Spiel zwei Strategien:

  • die Basisstrategie und
  • die Kartenzählstrategie.

Sie können behilflich sein, jedoch nur dann, wenn Sie eine dieser Strategien perfekt beherrschen. Doch welche Rolle spielt der Blackjack Bonus hier? Ganz einfach: Ein 17+4 Bonus ermöglicht es Ihnen,

  • länger zu spielen, weil Ihr Budget höher ist und
  • mehr Geld zu gewinnen, weil Sie mehr Hände spielen können.

Um einen Blackjack Bonus zu erhalten, müssen Sie die Augen offen halten oder regelmäßig in unseren Vergleich schauen. Wählen Sie die Promotion aus, die Ihren Anforderungen entspricht, melden Sie sich in dem entsprechenden Online Casino an und nutzen den Bonus. Bei Letzterem kommt es dann darauf an, um welche Art von Blackjack Bonus es sich handelt: mit oder ohne Einzahlung.

Vor- und Nachteile: Wettanforderungen beim Blackjack Bonus

Eine Blackjack Promotion wird von den Casinobetreibern mit dem Gedanken ausgegeben, Sie zum Registrieren zu animieren. Damit sich die Online Casinos vor unehrlichen Spielern schützen können, die es nur auf die Bonusangebote und damit auf “kostenloses Geld” abgesehen haben, schützen sie sich und geben Bonusbedingungen vor, die erst erfüllt werden müssen, bevor der Bonusbetrag und vielleicht schon erzielte Gewinne auszahlbar werden.

Wenn Sie einen Bonus in irgendeiner Form annehmen, dann schreibt Ihnen das Casino vor, wie oft Sie den erhaltenen Betrag umsetzen müssen, um ihn sich auszahlen lassen zu können. Dabei steht der Betrag, den Sie generieren müssen, im direkten Verhältnis zum erhaltenen Bonus und/oder der Einzahlung.

Ein Beispiel: Sie zahlen 100€ ein und dafür erhalten Sie einen Bonus von 100% mit einem maximalen Betrag von 100€. Die Wettanforderungen besagen, dass die Einzahlung und das Bonusgeld 15-fach umzusetzen sind. Das bedeutet, dass Sie insgesamt 200€ 15 mal umsetzen müssen – es muss also ein Umsatz von 3000€ generiert werden.

Zu beachten ist, dass es auch ein Zeitlimit gibt, in dem Sie diese Umsatzvorgaben zu erfüllen haben. Dieser Bonuszeitraum beläuft sich je nach Anbieter auf sieben bis 30 Tage. Nur wenige Anbieter geben 90 Tage Zeit oder setzen kein Zeitlimit.

Darauf sollten Sie beim Blackjack Bonus achten

Blackjack wird in einigen virtuellen Spielhallen mit bis zu 25% auf die Erledigung der Umsatzanforderungen angerechnet, während andere das Kartenspiel komplett davon ausschließen. Der beste Weg ist, vorab genau zu prüfen, wie hoch das gewählte Casino Blackjack berücksichtigt, bevor der Bonus aktiviert wird, denn es ist Schade, eine Prämie zu erhalten und dann zu erfahren, dass das Lieblingsspiel mit dem Bonus nicht genutzt werden kann.

Planen Sie daher, andere Spiele mit dem Bonus zu nutzen! Mit Automatenspielen oder Videopoker dürften Sie keine Probleme haben, denn sie werden in der Regel mit 100% auf die Rollover-Vorgaben angerechnet.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

⏩ Lohnt sich das Spiel am Blackjack-Tisch bei Nutzung eines regulären Bonus?

Bei regulären Bonusangeboten, wie zum Beispiel dem Willkommensbonus oder einem Reload-Bonus, kann man das Bonusgeld zwar zumeist auch beim Blackjack verwenden, der Umsatz wird jedoch in der Regel nur zu geringen Prozentanteilen für die Erfüllung der Bonusbedingungen gewertet. Andere Spiele sind bei der Nutzung eines solchen Angebots also meistens vorteilhafter.

⏩ Kann ich Blackjack Bonusangebote auch für Spiele beim Live Blackjack nutzen?

Das wird von den meisten Casinoseiten erlaubt und oftmals sogar aktiv empfohlen (insbesondere wenn es sich um Live Blackjack Boni handelt). Details dazu findet man immer unter den Bedingungen des jeweiligen Bonusangebots.

⏩ Welche Blackjack Spieltische eignen sich besonders gut für die Nutzung eines Blackjack Bonus?

Wir empfehlen das Spiel an den Tischen, die höherer RTP Werte, also höhere Auszahlungsquoten, aufweisen. Damit erhöht sich die generelle Gewinnchance und somit auch die Chance, die Bonusbeträge erfolgreich freizuspielen.